Sonntag, 7. August 2011

5 Windige und ein Dobbytier

Heute haben wir (meine Mutter & ich samt Hunde) uns spontan mit Lea, Rüdiger und dem Dobbytier getroffen. Ziel war der Truppi. Um 14:30 gings dann los. Lucy war zu Hause, da sie vormittags schon andersweitig bespaßt wurde und platt war. So konnte Dobby mal ohne Lucy im Nacken ;) die 5 Whippen animieren und für sie das Häschen spielen... Er fands klasse und die Windigen auch...


und dann gings auch schon los... Runde 1

kaum waren sie alle von der Leine, machte Dobby den Hasen

*schwupp, hakenschlag*

noch lacht der Dobby...

 *urgs* Mist, gleich hat er mich, der ist ja doch schneller als gedacht

Nickel war einfach nur glücklich und hielt sich erstmal aus allem raus

und auf zur Runde 2

Dobby hatte sichtlich Spaß

uiiiih, vorsicht - Kamera

und hier schon Runde 3

da machten dann mal alle mit

hey hey, langsam

wuaaah, Hintern einziehen und wech ;)

dann erstmal verschnaufen und die Lage peilen

Gambit war danach schon etwas fertig

und auch Nickel's  "Zungenrückholfeder" war danach kaputt

nur Dobby, der konnte noch...also wurde mit Bällchen weitergemacht

die Whippen suchten derweil lieber nach ner Stärkung

hach, was isser für'ne Grinsebacke ;)

Balljunkie Diva hielt sich heut zurück, konnte es aber nicht lassen doch so 1-2mal den Ball zu holen

sogar Nickel hatte ihn mal

immer mit dem Lächeln im Gesicht

oooh, Angriff vom Dobbytier 

*quiiitsch,brems* o.k. o.k. - kannst den Ball ja behalten...

dann hatten Diva und Nick andere Interessen

"Häää? Wer ich ?"

"Laß uns in Ruhe" *grrr*  
(Dieser irre Blick, ich weiß nicht ob ich mir Gedanken machen sollte...)

tja, die Aufschrift auf seinem Halsband sollte ich aber nochmal überdenken !
naja, wenigstens hat sich das buddeln gelohnt und es gab 1 Maus für den Polen.

und so konnte man glücklich und satt nach Hause fahren :)

Es war ein schöner Nachmittag mit Euch allen, die Hunde sind jetzt platt und keiner rührt sich mehr seit 4 Stunden :))

Kommentare:

  1. das sieht nach ner schönen Tour aus
    *Daumenhoch!

    AntwortenLöschen
  2. ja Nanette, das war wirklich ne schöne spontane Tour gestern und die Hunde waren schön platt den Rest des Tages ;) So soll es sein :))

    AntwortenLöschen